Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 4 of 27 |

Gertrud
(143 words)

[English Version]

von Nivelles (hl.; 625/26 – 17.3. [Fest] 659 Nivelles), Tochter des austrasischen Hausmaiers Pippin d. Ä. und der hl. Ita; verzichtete auf eine von König Dagobert I. vermittelte Heirat und trat nach dem Tod des Vaters in das von ihrer Mutter und dem hl. Amandus gegründete Kloster Nivelles ein, leitete es als Äbtissin und stattete es mit kostbaren Reliquien und Hsn. aus, übertrug im Alter von 30 Jahren, von der Askese gezeichnet, das Abbatiat ihrer Nichte und starb drei Jahre später. Verehrt als Adelsheilige von den Karolingern, ist sie Patronin der Reisenden, …

Cite this page
Hartmann, M., “Gertrud”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 07 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_08491>



▲   Back to top   ▲