Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 14 of 29 |

Geschlechterbeziehungen,
(443 words)

[English Version]

religionswissenschaftlich. Die vielfältigen G. stehen in Wechselwirkung mit dem jeweiligen rel. Kontext und sind in vielen Rel. auch als Symbole/Metaphern bedeutsam. G. sind zwar kein neues Phänomen, werden aber erst durch den Einfluß der Genderforschung explizit religionswiss. thematisiert, weshalb wichtige Fragen nur ansatzweise behandelt sind. In den Rel. wird die soziokulturelle Realität der G. entweder bestätigt und legitimiert oder – für den rel. Bereich – abgelehnt bzw. aufgelöst. Während sich die rel.-rit…

Cite this page
Heller, B., “Geschlechterbeziehungen,”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_08535>



▲   Back to top   ▲