Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Gregor
(408 words)

[English Version]

von Nyssa (etwa 335 Caesarea Cappadociae – 394 Nyssa), einer der »drei Kappadozier« (neben dem Bruder Basilius von Caesarea und dem Freund Gregor von Nazianz; kappadozische Theol.). – G. erhielt eine profunde rhetorische Ausbildung, war verheiratet und ließ sich nur widerstrebend von Basilius im Jahr 372 zum Bf. von Nyssa bestimmen. In den Auseinandersetzungen mit dem häretischen Umfeld der Homöer wurde er 376 abgesetzt, von staatlichen Behörden verfolgt und entzog sich der Festnahme durch die Flucht. 378 (Tod des homöisch gesonnenen K…

Cite this page
Mann, F., “Gregor”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09016>



▲   Back to top   ▲