Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Hamburg
(1,972 words)

[English Version]

I. Stadt und Erzbistum

1.Bistum und Erzbistum. Anfänge des Missionszentrums reichen wohl in die Zeit Karls d. Gr. zurück. Die Hammaburg (Hammen=Wiesen) wurde 820 durch Ludwig I., den Frommen, gegründet, dort dann auch die Kirche und später der Dom. 831 wurde Ansgar Bf., 834 Erzbf., und so entstand das Erzbistum H. mit dem Missionsbereich Dänemark, Schweden und den slaw. Ländern (Slawenmission). Nach der Zerstörung von Burg und Dom durch die Normannen 845 erhielt Ansgar das Bistum Bremen, aus dem…

Cite this page
Sprengler-Ruppenthal, A. and Hering, R., “Hamburg”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_09273>



▲   Back to top   ▲