Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 3 of 4 |

Herz Mariä
(138 words)

[English Version]

. Mit »Herz« ist das Innerste der Person gemeint; H.M. gilt als Symbol der Heiligkeit der Gottesmutter (Maria, Mutter Jesu), ihrer Liebe zu Gott und ihrem Sohn und ihrer mütterlichen Gesinnung zu den Menschen. Die Verehrung des H.M. reicht bis ins MA (Mystik: III., 3., b) zurück. Seit dem 17.Jh. (Jean Eudes, 1601–1680) bemüht man sich um eine theol. Begründung und um die kirchl. Anerkennung der liturgischen H.M.-Verehrung. Sie wurde 1805 von Rom erlaubt; 1944 wurde das »Fest des unbefleckten H.M.« (22.8.) für die ganze kath…

Cite this page
Petri, H., “Herz Mariä”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09738>



▲   Back to top   ▲