Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Hessus
(237 words)

[English Version]

Hessus, Helius Eobanus (6.1.1488 Halgehausen bei Korbach – 4.10.1540 Marburg). Seit 1504 zum Studium in Erfurt und bald dem Kreis um K.Mutianus zugehörig, veröff. H. seit 1506 mit großem Erfolg lat. Gedichte. 1509–1513 war er bfl. Sekretär in Riesenburg, von wo aus er 1512 Krakau kennenlernte. Über Frankfurt/O. und Leipzig kehrte er 1514 nach Erfurt zurück, wo er, seit 1515 verheiratet und der gefeierte Mittelpunkt eines Humanistenkreises, 1517 Prof. für lat. Dichtung wurde. 1518 besuchte er Erasmus von Rotterdam in Löwen. Seit 1521 Anhänger Luthers, bekla…

Cite this page
Scheible, H., “Hessus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 24 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09762>



▲   Back to top   ▲