Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

I
(204 words)

[English Version]

I, Peter Siúng Hun (1756–1801), erster getaufter Koreaner und einer der Gründer der koreanischen kath. Kirche (KCC; Korea: IV.). Als konfuzianischer Gelehrter lernte er die kath. Lehre durch Vermittlung anderer konfuzianischer literati kennen. 1783 wurde I nach Peking gesandt und ließ sich dort im Februar 1784 von den Jesuiten taufen. In Korea taufte er selbst dann mehrere Gelehrte und gründete auf diese Weise die KCC. 1785 wurde er während eines Gebetsgottesdienstes von der Polizei verhaftet; die Widerrufung seines Glaubens …

Cite this page
Diaz, H., “I”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 23 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_10230>



▲   Back to top   ▲