Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: Prev | 1 of 2 |

Jinismus
(1,318 words)

[English Version]

I. Religionsgeschichtlich Der J. ist eine indische Rel.(Indien), die im 5.Jh. v.Chr. in der östlichen Gangesebene im Gebiet der heutigen Bundesstaaten Bihar und Uttar Pradesh im selben rel. und sozialen Umfeld wie der Buddhismus entstand. Ihrem Verkünder, Mahāvīra, ein Zeitgenosse Buddhas, wurde die Ehrbezeichnung »Jina« (»Sieger«) beigegeben, nach der sich seine Anhänger »Jaina« nennen. Wie der Buddhismus lehnt der J. die Autorität der Veden ab, bricht damit mit dem Brahmanismus (Hinduismus) und konnte so in Indien zu einer eigenen Rel. mit einer…

Cite this page
Rospatt, A. v. and Amaladoss, M., “Jinismus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_10860>



▲   Back to top   ▲