Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 7 of 12 |

Johann der Beständige
(171 words)

[English Version]

Johann der Beständige, Herzog von Sachsen, seit 1525 Kurfürst (30.6.1468 Meißen – 16.8.1532 Schweinitz bei Wittenberg); der Wettiner regierte seit 1486 gemeinsam mit seinem Bruder, Kurfürst Friedrich dem Weisen, verwaltete seit 1513 von Weimar aus die südlichen Teile des ernestinischen Herzogtums und war seit 1514 zuständig für die gesamte kursächsische Innenpolitik. J. nahm frühzeitig Anteil an der Reformation Luthers, ließ aber in seinem Verwaltungsbereich zunächst eine Vielfalt ev. Strömungen gewähren (z.B. Th.Müntzer). Unter Mitwirkung seines …

Cite this page
Beyer, M., “Johann der Beständige”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 10 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_10872>



▲   Back to top   ▲