Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 8 of 14 |

Kanonisches Alter
(204 words)

[English Version]

. Das kanonische Recht unterscheidet ebenso wie das weltliche Recht Altersstufen, die für die rechtliche Beurteilung von Rechtshandlungen einer natürlichen Person oder für den Zugang zu Weihestufen und Ämtern von Bedeutung sind. Für die Deliktsfähigkeit ist z.B. die Vollendung des 16. Lebensjahres von Bedeutung (c.1323 Nr.1 CIC/1983 bzw. c.1413 § 1 CCEO). Ab diesem Alter können Minderjährige auch Paten sein (c.874 § 1 Nr.2 CIC/1983 bzw. c.685 § 2 CCEO). Für die Zulassung zum Noviziat ist die Vollendung des 17. Lebensjahres erforderlich (c.643 § 1 Nr.1 …

Cite this page
Becker, H., “Kanonisches Alter”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 05 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_11253>



▲   Back to top   ▲