Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Karl IV.
(739 words)

[English Version]

Karl IV. (14.5.1316 Prag – 29.11.1378 ebd.), röm.-dt. König und Kaiser, König von Böhmen.

K. war eigentlich auf den alten tschechischen Herrschernamen Wenzel (Václav) getauft. Sein Vater, der luxemburgische Grafensohn Johann (1296–1346), hatte als »König Fremdling« durch die Ehe mit der Przemyslidenprinzessin Elisabeth (1292–1330) die Krone Böhmens gewonnen. 1323 bis 1330 nach luxemburgischer Tradition am franz. Königshof in Paris erzogen, übertrug ihm König Karl IV. von Frankreich den Firmn…

Cite this page
Seibt, F., “Karl IV.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 19 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_11314>



▲   Back to top   ▲