Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Lichtenberg
(106 words)

[English Version]

Lichtenberg, Bernhard (3.12.1875 Ohlau, Schlesien – 5.11.1943 Hof). 1899 zum Priester geweiht, wurde L. nach verschiedenen Pfarrstellen in Berlin 1938 Dompropst ebd. Überzeugt davon, daß polit. Wirken zur priesterlichen Weltverantwortung gehört, war L. nach 1918 parlamentarisch tätig. In der Zeit des Nationalsozialismus setzte er sich für die von der Zwangssterilisierung Bedrohten und für die verfolgten Katholiken jüd. Abstammung ein. 1943 sollte er nach einer zweijährigen Gefängnisstrafe wegen »staatsfeindlicher Betä…

Cite this page
Nicolaisen, C., “Lichtenberg”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 05 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_12992>



▲   Back to top   ▲