Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Maaßen
(203 words)

[English Version]

Maaßen, Friedrich (24.9.1823 Wismar – 9.4.1900 Wilten). M. studierte Rechtswiss. u.a. in Berlin. Nach juristischer Promotion in Rostock konvertierte er zur kath. Kirche und begann als Prof. des röm. Rechts in Budapest 1855 eine akademische Karriere in Österreich, die über Innsbruck und Graz 1871 zu einer Professur für kanonisches Recht in Wien führte. Als Konservativer war M. auch polit. aktiv; er wirkte 1882–1897 als Mitglied des östr. Reichsgerichts und war seit 1885 Mitglied de…

Cite this page
Landau, P., “Maaßen”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_13310>



▲   Back to top   ▲