Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Manning
(280 words)

[English Version]

Manning, Henry Edward (15.7.1808 Totteridge, England – 14.1.1892 London). Kath. Kardinal und zweiter Erzbf. von Westminster. M., von Herkunft Anglikaner, begann nach dem Studium in Oxford seine kirchl. Laufbahn in der Church of England und wurde bald Rektor von Lavington und Archidiakon in Chichester. Stark beeinflußt durch die Oxford-Bewegung konvertierte er 1851 zum röm. Katholizismus, wurde Priester und Probst des Metropolitan Chapter von Westminster. 1865 folgte er Kardinal N.Wisemann als Erzbf. von Westminster nach. M. …

Cite this page
Arx, J. v., “Manning”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 22 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_13530>



▲   Back to top   ▲