Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Maristen/Maristen-Schulbrüder.
(234 words)

[English Version]

1. Maristen (M.; Societas Mariae, SM), 1816 in Belley bei Lyon von Jean-Claude-Marie Colin (1790–1875) als Priesterkongregation zu umfassender pastoraler Tätigkeit in marianischer Haltung gegründet. Seit 1836 Missionsarbeit in Ozeanien. Kontinuierliche Ausbreitung in Europa (in Deutschland seit 1900: Missionsschule Ahmsen bei Meppen), Nordamerika und Australien, nach 1945 auch in Afrika und Lateinamerika. I.J. 2000 ca.1500 Mitglieder (Generalat: Rom; dt. Provinzialat: Fürstenzell bei Passau).

2. M.-Schulbrüder (Kleine Brüder Mariens; Insti…

Cite this page
Eder, M., “Maristen/Maristen-Schulbrüder.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_13618>



▲   Back to top   ▲