Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Matisse
(330 words)

[English Version]

Matisse, Henri (31.12.1869 Le Cateau-Cambrésis – 3.11.1954 Cimiez bei Nizza), franz. Maler, Graphiker und Skulpteur, führender Künstler der Klassischen Moderne und Erneuerer der eur. Malerei. M. begann als Jurist, studierte dann 1891–1892 in Paris an der Académie Julian, ab 1893 bei G.Moreau an der École des Beaux-Arts. Nach impressionistischen und divisionistischen Anfängen und unter dem Einfluß von P.Gauguin, Paul Cézanne (1839–1906), Paul Signac (1863–1935) und Claude Monet (1840–1926) radikalisierte M. deren Ideen und entwickelte…

Cite this page
Renftle, B.R., “Matisse”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_13714>



▲   Back to top   ▲