Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Mo Di
(422 words)

[English Version]

(Me Ti, Mo Zi; um 470 – um 395 v.Chr.). Die Lehre des Mo Di und seiner Schule markiert den Beginn einer rationalen Debatte in China. Die in dem Werk »Mo Zi« (Meister Mo) in 71 Kap. überlieferten Texte enthalten neben den polit.-moralischen und philos. Argumentationen Texte zur Logik und Erkenntnistheorie, zur Optik sowie zu Fragen der Kriegs- und Verteidigungstechnik. Die einzelnen Teile des Werkes datieren aus unterschiedlichen Zeiten; zunächst dürften die Lehren, zudem in verschiedenen Schulrichtungen,…

Cite this page
Schmidt-Glintzer, H., “Mo Di”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 14 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_14280>



▲   Back to top   ▲