Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Moderamen/Moderator
(135 words)

[English Version]

(lat., »Lenkung/Lenker«). In der kath. Kirche werden die Träger verschiedener Leitungs- und Koordinierungsfunktionen als Moderator (M.) bez., v.a. der Koordinator der Diözesanverwaltung (CIC/1983 c.473) oder der leitende unter mehreren Priestern, denen gemeinsam die Seelsorge für eine oder mehrere Pfarreien übertragen wurde (CIC c.517).

In den Reformierten Kirchen war M. ein traditioneller Titel für den heute meist als Präses bez. Vorsitzenden der Synode und Moderamen (Mn.) die entsprechende Bez. für deren Präsidium. Dem Mn. oblag die Ausü…

Cite this page
Barth, T., “Moderamen/Moderator”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 23 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_14303>



▲   Back to top   ▲