Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Mönchtum
(11,696 words)

[English Version]

I. Name und Begriff

M. ist die Sammelbez. für eine stets rel. motivierte alternative Lebensform, die Askese einschließt, darüber hinaus aber durch mehr oder weniger radikale Absonderung von der als »Welt« bez. Gemeinschaft (auch von der eigenen Glaubensgemeinschaft) gekennzeichnet ist. Die im Christentum gebräuchlich gewordene Bez. »Mönch« (aus dem profangriech. μοναχο´ς/monachós, »einzeln, einzig«, lat. …

Cite this page
Köpf, U., Freiberger, O., Mürmel, H. and Horstmann, M., “Mönchtum”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 27 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_14334>



▲   Back to top   ▲