Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 2 of 7 |

Munch
(141 words)

[English Version]

Munch, Edvard (12.12.1863 Løten, Grafschaft Hedmark – 23.4.1944 Hof Ekely bei Oslo). Von Kindheit an übte sich M. im Zeichnen und Malen, trat 1881 in die Zeichenschule Kristianias (heute Oslo) ein, hielt sich seit 1885 wiederholt in Paris auf. 1892 führten Kontroversen anläßlich einer Ausstellung seiner Werke in Berlin zur Gründung der Berliner Sezession. Kontakte zu J.A.Strindberg, Richard Dehmel (1863–1920) und Julius Meier-Graefe (1867–1935). Unter dem Einfluß der Werke V.van Goghs und P.Gauguins entwickelte M. seit den 90er Jahren seinen chara…

Cite this page
Prange, R., “Munch”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 22 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_14593>



▲   Back to top   ▲