Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: Prev | 1 of 12 |

Protennoia, Die dreigestaltige
(147 words)

[English Version]

(NHC XIII,1; Protennoia), nur in kopt. Übers. bezeugte, dem gnost. Sethianismus wohl in seiner frühen Phase zuzurechnende Schrift, deren Sitz im Leben der Kult, näherhin die Taufpraxis, gewesen sein dürfte. P. enthält drei Offenbarungsreden, die wichtige Aspekte des Fall- und Erlösungsdramas (Gnosis/Gnostizismus) zum Inhalt haben. In den hymnisch gestalteten Reden finden sich neben Antworten der gnost. Gemeinde narrative Textabschnitte mit bekannten kosmologischen, eschatologischen und soteriologischen Topoi. Die Gestal…

Cite this page
Bethge, Hans-Gebhard, “Protennoia, Die dreigestaltige”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024714>



▲   Back to top   ▲