Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Xenija
(138 words)

[English Version]

von St. Petersburg (18. bis Anfang 19.Jh. St. Petersburg), eine der am meisten verehrten russ. Heiligen der Synodalzeit. Genaue biogr. Daten sind einschließlich ihres Geburts- und Todesdatums nicht erhalten. Ihre Bekanntheit beruht fast ausschließlich auf Erweisen ihrer Fürbitte nach ihrem Tode. X. lebte in St. Petersburg und war mit einem Hofsänger verheiratet. Mit 26 Jahren verwitwete sie und lebte danach 45 Jahre lang das Leben einer Närrin (Narrheit). Nachdem sie all ihre Habe verschenkt hatte, lebte sie von Almosen. X. war begabt mit d…

Cite this page
Ivanov, Vladimir, “Xenija”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 01 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026456>



▲   Back to top   ▲