Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Xenophanes
(270 words)

[English Version]

von Kolophon (um 570 v.Chr. Kolophon – um 475 v.Chr.), Philosoph, wanderte um 545 in den Westen aus und wirkte dort als wandernder Rhapsode. Viele erhaltene Zitate stammen aus seinen Silloi (»Spottgedichte«). X. wandte sich gegen den Kult siegreicher Athleten sowie gegen Homer und Hesiod, bes. wegen ihrer Götterdarstellungen, kritisierte Anthropomorphismen (: V.) und lehnte die Mantik ab. Im Gegenzug verlangte er Ehren für Weise wie ihn selbst, empfahl als Leitfaden der Dichtung gesittetes Verhalten und Erbaulichkeit und entw…

Cite this page
Hülser, Karlheinz, “Xenophanes”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 11 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026457>



▲   Back to top   ▲