Search

Your search for 'dc_creator:( "Gabriel, Martin" ) OR dc_contributor:( "Gabriel, Martin" )' returned 5 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Rheinkrise

(918 words)

Author(s): Gabriel, Martin
Die Rh., die Europa 1840 an den Rand eines Krieges zwischen Frankreich und den Staaten des Deutschen Bundes führte, entwickelte sich aus den franz. Forderungen nach Revision der auf dem Wiener Kongress 1814/15 vereinbarten Verträge i. Allg. und nach Wiedererwerb des linken Rheinufers im Speziellen. Ihren Ursprung hatte die Krise jedoch nicht in Europa, sondern im Osmanischen Reich. Der vom Sultan Maḥmūd II. eingesetzte Vizekönig von Ägypten, Muḥammad ‘Alī (Mehmet Ali), versuchte – gegen den Willen seines Oberherrn – in den 1830er Jahren, ein erbliches arab. …

Turnerbewegung

(1,010 words)

Author(s): Gabriel, Martin
1. Entwicklung bis zur Revolution 1848/49 Der Aufstieg der unter dem Oberbegriff der T. zusammengefassten Organisationen im ersten Viertel des 19. Jh.s war eng mit der Vorstellung einer etwa von Johann Heinrich Pestalozzi propagierten gesamtheitlichen Erziehung verbunden, in die auch die körperliche Ertüchtigung eingebettet war – mindestens ebenso eng war allerdings auch der Zusammenhang zwischen Turnen und polit. Willensbildung [5. 49]. Ohne Zweifel ist der Lehrer Friedrich Ludwig Jahn die mit der Geschichte der T. am meisten identifizierte histor. Gestalt [6]. In seiner Dt.…

Teilungen Polens

(1,209 words)

Author(s): Gabriel, Martin
1. Vorgeschichte Die drei T. P. – oder korrekt: die T. des Doppelstaates Polen-Litauen – in den Jahren 1772, 1793 und 1795, die auch für die spätere Geschichte der poln. Nation tiefgreifende Zäsuren darstellen, sind nur vor dem Hintergrund sich verändernder Mächtekonstellationen in einer Zeit zu verstehen, in der das zaristische Russland sich seinen Platz unter den Großmächten zu sichern trachtete und das revolutionäre Frankreich die traditionellen Monarchien Europas verunsicherte (vgl. Europa 5.3.). Die expansionistischen Pläne des von Katharina II. regierten Russländis…

Philhellenismus

(1,132 words)

Author(s): Gabriel, Martin
1. Begriff Der Terminus Ph. bezeichnet eine geistige und polit. Strömung, welche in den 1820er Jahren ihren Höhepunkt erreichte. Ihr ging es um eine Solidarisierung mit der Bevölkerung Griechenlands, die 1821 einen Aufstand gegen die – nun als Despotie und Tyrannis dargestellte – osman. Herrschaft begonnen hatte (Osmanisches Reich). Es ist jedoch unzureichend, den schon auf antike Verwendungen zurückgehenden Begriff – Herodot (Historien, 2,178) bezeichnete zuerst den ägypt. Pharao Amasis II. als »Freund der Griechen« ( philhéllēn) – auf die kurze Zeitspanne dieses Kampf…

Gymnastics Movement

(898 words)

Author(s): Gabriel, Martin
1. Prior to 1848/1849 The rise of the organizations that constituted the gymnastics movement in the first quarter of the 19th century was closely associated with the notion of holistic education advocated by figures like Johann Heinrich Pestalozzi, which also incorporated physical education – though there was at least as close an association between gymnastics and political nationalism [5. 49].Clearly the teacher Friedrich Ludwig Jahn is the historical figure most closely identified with the history of the gymnastics movement [6]. In his  Deutsche Turnkunst (published i…
Date: 2019-03-20