Search

Your search for 'dc_creator:( "Wildt, K." ) OR dc_contributor:( "Wildt, K." )' returned 3 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "wildt, K." ) OR dc_contributor:( "wildt, K." )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Michael VIII. Palaiologos

(187 words)

Author(s): Wildt, K.
[English Version] (1224/25 Kleinasien – 11.12.1282 Thrakien), Kaiser von Byzanz 1259/1261–1282. Begründer der Palaiologen-Dynastie. Dezember 1246 Gouverneur von Melnik und Serrhai, 1252/53 Groß-Konstabler, 1258 Megas Dux und Despot. Kaiserproklamation am 1.1.1259 anstelle des legitimen Thronfolgers Johannes IV. Laskares. M.P. zeichnete sich durch militärische Siege – 1259 über die westliche Allianz bei Pelagonia, 1262 und 1282 in Bulgarien, 1264 in Epiros – und diplomatisches Geschick aus: März 1…

Diptychen

(232 words)

Author(s): Wildt, K.
[English Version] (griech., δι´ς/dís und πτυ´σσειν/ptýssein, »das zweimal Gefaltete«), zwei aus Holz, Metall oder Elfenbein bestehende zusammenklappbare Schreibtafeln, deren wachsbeschichtete Innenseiten sowohl im profanen als auch im sakralen Bereich für Aufzeichnungen dienten. Geschmückt wurden D. mit dem Abbild herausragender Persönlichkeiten, v.a. aber mit Szenen aus Mythologie und christl. Ikonographie. Neben den D. gelten Triptychen, Tetraptychen und Polyptychen (drei-, vier- und mehrteilige Sc…

Men'

(168 words)

Author(s): Wildt, K.
[English Version] Men', Aleksandr (22.1.1935 Moskau – 9.9.1990 Novaja Derevnja), russ.-orth. Erzpriester; bedeutender Theologe und Katechet während des Sowjetregimes. Vf. eines umfangreichen religionsgesch. und -philos. Werkes; breite publizistische Tätigkeit. Zunächst säkulare Erziehung, Studium der Biologie, währenddessen inoffizielle theol. Studien mit anschließender Diakonatsweihe 1958 und Priesterweihe 1960. Dienst als Priester an verschiedenen Kirchen in der Umgebung von Moskau, ab 1968 an de…