Search

Your search for 'dc_creator:( "Velten, Hans Rudolf" ) OR dc_contributor:( "Velten, Hans Rudolf" )' returned 3 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Fool’s literature

(3,098 words)

Author(s): Velten, Hans Rudolf
1. Concept and definition The term  Narrenliteratur (“fool’s literature”) is already attested in the  Deutsches Wörterbuch of Jacob and Wilhelm Grimm, and in the second half of the 19th century it established itself as a catch-all term for satirical, didactic, and entertaining texts with figurations of the fool and folly at their center. Unlike Narrensatire, the concept also includes stage works (Schwank). Narrenliteratur is defined as specifically an early modern phenomenon that emerged from late medieval urban culture. Its heyday was between 1490 and 1…
Date: 2019-10-14

Narrenliteratur

(2,644 words)

Author(s): Velten, Hans Rudolf
1. Begriff und BestimmungDer Begriff N. ist bereits im Dt. Wörterbuch Jacob und Wilhelm Grimms belegt und etablierte sich in der zweiten Hälfte des 19. Jh.s als Sammelbezeichnung für satirisch-didaktische und unterhaltende Texte, in welchen Figurationen des Narren und der Narrheit im Mittelpunkt stehen. Gegenüber der Narrensatire umfasst er auch theatrale wie schwankhafte Werke (Schwank). Die N. gilt als spezifisch frühnzl., aus der urbanen Kultur der spätma. Städte entstandene Literatur, die zwischen 1490 und 1700 angesetzt wird, am Oberrhein ihren Schwerpunkt hatte und…
Date: 2019-11-19

Utopie

(5,640 words)

Author(s): Velten, Hans Rudolf | Weber, Wolfgang E.J. | Schmale, Wolfgang
1. Literatur 1.1. Begriff und BestimmungDie lit. Gattung der U. (nzl. Kunstwort von griech. ou-tópos, »Nicht-Ort«) hat ihren Ursprung in der 1516 erschienenen neulat. Utopia des engl. Humanisten Thomas More (Morus). Als Prototyp der lit. U. prägte dieses Werk nicht nur ihren Namen, sondern auch die darauf bezogenen späteren Texte, welche im Rückblick die Gattung konstituieren. Definitorisch können diese als von Reise- oder anderen Rahmenerzählungen abhängige, fiktionale Entwürfe vorbildlicher, vernünftiger Gesellschaftsordnungen ohne Anspruch auf Verwirklichung be…
Date: 2019-11-19